GLASDURCHFÜHRUNGEN

Leistungs-Durchführungen

Für Energie- und anspruchsvolle Industrieapplikationen

Hauptsächlich auf die Anforderungen der Kältemittelindustrie ausgerichtet, dienen die Hochleistungsdurchführungen der Dietze Gruppe in hermetischen oder halbhermetischen Kompressoren. Unsere Glasdurchführungen sind als Einzeldurchführungen oder in mehrpoliger Ausführung als Klemmbrett verfügbar und können exakt auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse angepasst werden. Mit optionalen Silikon- oder silikonfreien Isolatoren im Bereich der Bolzen kann der Leckstrom auf ein Minimum reduziert werden. Um die Produkte vor Umwelteinflüssen zu schützen, bieten wir diverse Möglichkeiten der Oberflächenveredelung.

Glaskeramik-Durchführungen mit Kupferleitern

Kupfer erlaubt es hohe elektrische Ströme mit relativ geringen Stiftdurchmessern zu realisieren. Wir können Ihnen Kupfer oder Kupferbasierte Stifte in Kombination mit Edelstahlgehäusen für diesen Anwendungsfall anbieten.



Hauptmerkmale:

  • Hermetische Klemmplatten bis zu 30 cm x 20 cm
  • Verschiedene Materialoptionen für Gehäuse und Bolzen
  • Vielfältige Möglichkeiten der Oberflächenveredelung (z.B. für die Korrosionsbeständigkeit)
  • Verkapselung der Bolzen wahlweise mit Silikon oder silikonfrei
  • Strombelastbarkeit bis 300A
  • Isolationsspannung bis zu 5,0 kV
  • Betriebsdruck bis 100 bar
  • Temperaturen bis zu 700 °C (Glaskeramik)
  • Heliumleckrate niedriger als 10^-9 mbar l s^-1
  • Zertifiziert nach PED 97/23/EG, sowie AD 2000